Veranstaltungen im Überblick

Kunst und Kultur das ganze Jahr

November 2020

  • Tabaluga

    08.11.20 16:00 Uhr

    Tabaluga  –  oder die Reise zur Vernunft

    Das Musical für die ganze Familie am 08. November 2020 in der Stadthalle Schweinfurt

     

    Wer kennt ihn nicht, den kleinen Drachen Tabaluga, der auf seiner Reise zur Vernunft allerhand Aufregendes erlebt.

    Das liebevoll arrangierte Musical-Abenteuer für die ganze Familie bringt die Geschichte des aufgeweckten Drachenkindes auf die Bühnen der Großregion.

    Abenteurer und Drachenfreunde aller Altersklassen erwartet eine fantasievolle und spannungsgeladene Musikgeschichte aus der Feder von Peter Maffay und Rolf Zuchowski.

     

    Als der kleine Drache Tabaluga seinem Vater Tyrion mal wieder nicht zuhören will, beschließt dieser, daß es nun an der Zeit ist, seinen Sohn nach altem Drachenbrauch auf die Reise zu schicken, um vernünftig zu werden.

    Da die Vernunft nicht leicht zu erkennen ist, soll Tabaluga sich dabei auf „die Kraft die alles bewegt“ verlassen – seine Fantasie.

     

    Am ersten Abend seiner Reise begegnet Tabaluga dem Mond, der ihm erklärt, er sei die Uhr der Welt und verantwortlich für die Zeit.

    Kurz darauf lernt der kleine Drache ein Volk von Ameisen kennen, deren Lebensinhalt aus Arbeit und Ordnung besteht.

     Im Wald begegnet er dem freundlichen Riesen Grycolos und der auch Baum des Lebens, unter dem er es sich zum Ausruhen gemütlich macht, weiß einiges zu erzählen.

    Als er das Feuersalamanderweibchen Pyromella kennenlernt, muss Tabaluga feststellen, daß die beiden sich zwar ähnlich sind, aber dennoch nicht zueinander passen. Pyromella erklärt ihm, daß es trotzdem möglich ist, den anderen zu respektieren und nicht als Feinde auseinanderzugehen.

     

    In der Kaulquappenschule wird frei nach dem Wahlspruch „Werde Frosch, aber sei kein Frosch“ unterrichtet. Auch hier lernt Tabaluga allerhand dazu, der Unterricht wird jedoch blitzschnell beendet, als der Storch Arafron auftaucht.

    Dieser schließlich gibt Tabaluga den Tipp, auf seiner Suche nach der Vernunft die uralte Meeresschildkröte Nessaja zu befragen und bringt ihn ans Meer.

    Unterwegs beobachten sie eine Gruppe Delphine, die sich einfach ihres Daseins erfreuen und das Leben genießen.

    Am Ende seiner Reise, die dem mutigen kleinen Drachen viele unvergessiche Eindrücke, Erfahrungen und auch neue Freunde beschert hat, trifft er endlich die weise Nessaja. Die Schildkrötendame gesteht ihm, daß sie eigentlich nie erwachsen werden wollte. „Erwachsen – was heisst das schon. Vernünftig – wer ist das schon“ sagt sie.

    Tabaluga vesteht, warum ihn sein Vater auf die Reise geschickt hat und daß der Weg zur Vernunft niemals endet.

     

    Tabaluga oder die Reise zur Vernunft ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis.

    Mit viel Liebe zum Original werden Tabalugas Abenteuer in eine märchenhafte Musical-Fassung für die ganze Familie verwandelt.

    Liebevolle Kostüme und innovative Bühnenbilder erwecken die Welt des kleinen Drachen zum Leben.

    Die bekannten Hits u.a. von Peter Maffay, verpackt in einer neuen, kreativen Inszenierung, bieten beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich noch einmal zum Leben erwecken wollen.

    Denn wenn Nessaja Recht hat, sind wir doch alle irgendwo tief in uns Kinder geblieben.

    Tickets sind erhältlich unter:

    - Touristinformation Schweinfurt 360°  Rathaus – Markt 1

    
- Collibri Buchladen Schweinfurt, Markt 19

    - Schweinfurter Tagblatt Ticketservice, Schultestraße 19a

     -Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Reservix

     -www.reservix.de

     

  • Bernd Stelter

    29.11.20 19:00 Uhr

    Tickets ab 33,25€

    „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“ heißt das neue Programm von Bernd Stelter. Ein Programm für alle, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die Mittwoche mies und Donnerstage doof finden. Übrigens: Auch an Montagen finden Aufführungen statt, obwohl Herr Stelter da Wochenende hat.


März 2021

  • Sixx in the City

    11.03.21 19:00 Uhr

    SIXX PAXX feat. Marc Terenzi „SIXX in the City Tour 2020/21“Ein Mr. Big ist nicht genug?

    Kein Problem! Bei der „SIXX in the city“-Tour gehen gleich zehn Typen mit euch auf Tuchfühlung. Die heißesten Männer Europas und der Rockstar Marc Terenziwarten nur darauf, euch den besten Abend eures Lebens zu bereiten. Immerhin wird es mal wieder Zeit für neue, hotte Gesprächsthemen. Und die bekommt ihr hier garantiert!

    Ihr müsst auch nicht lange warten, bevor es nackte Männerhaut zu sehen gibt. Denn die begehrten Stripper fackeln nicht lang und sorgen schon in der ersten Szene für Schnappatmung. Durchtrainierte Muskeln, heiße Dancemoves, atemberaubende Akrobatik und die ein oder andere sexy Überraschung –was will Frau mehr? Dazu coole Beats und köstliche Drinks und schon fühlt ihr euch wie im Film. Zum Glück mit Überlänge! Denn in ihrer neuen Male-Revue-Show performen die Entertainer über zweieinhalb Stunden. Wer da am Ende noch auf seinem Stuhl sitzt, ist selber schuld.

    Wie immer lassen es sich die SIXX PAXX® nicht nehmen, ihrem Publikum jeden sexy Herzenswunsch zu erfüllen –von verruchten Kostümen und eingeölten Waschbrettbäuchen bis zu Livegesang von Popstar Marc Terenzi. Also Ladies, schnappt euch eure liebsten Mädels, zieht eure Partyschuhe anund lasst euch in eine Welt entführen, die es sonst nur im Fernsehen gibt.



Oktober 2021

  • Simon & Garfunkel meets Classic

    16.10.21 19:00 Uhr

    “Simon & Garfunkel” Tribute Band trifft Klassik -

    Graceland Duo mit Streichquartett und Band

    16. Oktober 2021

    STADTHALLE SCHWEINFURT      

    in der Friedrich-Ebert-Straße 20, 97421 Schweinfurt

     

     

    Mit Liedern wie " The Sound of Silence" und "Cecilia" schufen Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation. "Mrs. Robinson" wurde 1969 weltberühmt durch den US-amerikanischen Spielfilm "Die Reifeprüfung". 1968 schrieb das US-amerikanische Duo mit "The Boxer" ein hochemotionales Loblied auf einen Überlebenskünstler. Als Botschaft der Hoffnung ging zwei Jahre später mit "Bridge Over Troubled Water" eine Komposition von schlichter Schönheit in die Musikgeschichte ein.

    Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland dem musikalischen Geist seiner Vorbilder intensiv nach und tourt mit dem Programm „A Tribute to Simon & Garfunkel“ überaus erfolgreich durch die Republik. Schnell erkannten Thomas Wacker (Paul Simon) und Thorsten Gary (Art Garfunkel), dass die Musik von Simon & Garfunkel wie geschaffen dafür ist, die unzähligen Klassiker des wohl bekanntesten Folkrock-Duos der Welt mit dem unverkennbaren Klang eines klassischen Streichensembles zu vereinen, das dieser Musik einen ganz neuen, unverwechselbaren Klang verleiht.

    Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem ausdrucksstarken und außergewöhnlichen Musikerlebnis werden. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 60er und 70er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie nur selten. Mit Band und Quartett durchstreifen Sie die gefühlvollen Lieder und „rocken“ an anderer Stelle Ihr Publikum.

    Karten ab 29,90€ inkl. Gebühren gibt es in Schweinfurt bei der Tourist-Information Schweinfurt 360° und dem Schweinfurter Tagblatt sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf der Veranstalterseite www.echt-hartmann.de Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr und Einlass ist um 19:00 Uhr in der STADTHALLE in der Friedrich-Ebert-Straße 20 in Schweinfurt.

     

     

    VERANSTALTER: www.echt-hartmann.de

    Bildnachweis: Harry Keller